Freitag, 2. November 2012

NEUER BLOG (BESSER)

Liebe kleine aber feine Leserschaft,

ich habe mich aus unergründlichen Gründen dazu entschieden meinen Blog auf eine adere Art und Weise weiterzuführen. Mir gefiel das ganze nicht und irgendwie schaffe ich es nicht auf diesem blog regelmäßig zu posten.
Aber ihr könnt euch gerne meinen neuen blog anschauen und es würde mich freuen wenn ihr mir weiterhin folgt, nur auf dem neuen Blog. Die Thematik bleibt die selbe nur mit weniger Gequatsche und mehr zu gucken. Und dort bin ich auh fleißiger.


http://blow-things-up.blogspot.de/



Montag, 15. Oktober 2012

IPad Painting

Hier habe ich eins meiner Werke welches ausschließlich auf dem Ipad entstanden ist.
Dafür habe ich die App Sketchbook pro und den Bamboo Stylus benutzt. Da mein Grafik-tablet im Eimer ist bleibt mir nichts anderes übrig um meinen Durst nach digitaler Malerei zu stillen. Aber um ehrlich zu sein macht es auf dem IPad auch mehr Spaß.

Wie auf dem Bild unschwer zu erkennen habe ich einen fiesen Clown gemalt der sich im Kleiderschrank versteckt. Wie genau ich darauf gekommen bin kann ich gar nicht sagen aber ich schätze ich wollte einfach etwas ekelhaft, verstörendes kreieren.

Die App kann ich wirklich jedem empfehlen der etwas für Digital-painting übrig hat und ein Ipad besitzt. Vielleicht mache ich bald mal einen Post über die Apps die ich im Bereich Illustration und Design so benutze.



Sonntag, 14. Oktober 2012

Ugly One

Ich muss zugeben, dass ich mich momentan dazu hinreißen lasse zu oft vorm Rechner zu hocken. Deswegen habe ich mir einen Ruck gegeben und mal wieder die Feder geschwungen. (Der Rahmen ist übrigens der Überrest einer zerlegten Leinwand.)






Mittwoch, 10. Oktober 2012

Tech Crush

Lange Zeit bevor ich überhaupt von Design gehört habe, genauer gesagt seit meiner Kindheit, gibt es eine Sache die mich immer wieder fasziniert. Es sind Roboter, Kampfmaschinen, Helikopter, Panzer und Technik in all ihren Facetten die mich immer wieder zum Staunen bringen.
Ich denke das kommt durch zu viele Videospiele und Sci-Fi Filme. Und natürlich ist die Jahrelange Sci-Fi Dröhnung nicht spurlos an mir vorbei gegangen und hat nachhaltig meine Fantasie beeinflusst. 
Aus diesem Grund möchte ich euch an dieser Stelle einen Teil davon zeigen, was bis jetzt dabei rumgekommen ist. ( Das wird sicher nicht der letzte Technik-Post sein ) 





Dann fangen wir mal an

Hey zukünftige Leser und Leserinnen,

ich bin Micha. Ich bin 23 Jahre alt, lebe in Köln bin Grafiker und arbeite für die Werbeagentur Hochhaus im belgischen Viertel.
Aber wie der Titel meines Blogs schon sagt, ist Design für mich mehr als nur ein Beruf.
Ich versuche in jeder freien Minute zu zeichnen, zu gestalten und mich kreativ und das vor allem visuell auszuleben.
Deswegen werde ich auf diesem Blog vor allem meine Arbeit und die Prozesse die dahinter stecken zeigen aber auch Arbeiten anderer Designer und Künstler die mich inspirieren.
Ein Großteil meiner Arbeit spielt sich im meinem Skizzenbuch und meinem Kopf ab.
Aber bevor ich in langen, ausschweifenden Texten versuche zu erklären in welche Richtung mein Stil geht, wie ich arbeite oder was Design für mich bedeutet, werde ich im Verlauf meines Blogs zeigen.
Aber jetzt zeige ich erst einmal ein paar meiner Lieblinge: